Schulöffnung Stufe versch. Lernorte Jahrgänge 7-9

Start ab 15.05.2020 in Gruppen (siehe Elternbrief)

Liebe Eltern der Primus-Schule der Klassen 7-9!

 

Ab Freitag, 15.5.2020 werden ihre Kinder an einzelnen Tagen wieder in die Schule gehen dürfen.

Hier die wichtigsten Informationen zusammengefasst:

 

  • Jedes Kind hat bis zu den Sommerferien einige Tage Unterricht in seiner Klasse, siehe Plan auf der 2.Seite.

 

  • Die Unterrichtstage ändern sich in den einzelnen Wochen, weil es lange und kurze Wochen gibt (z.B. Pfingsten).

 

  • Jede Klasse wurde in feste Gruppen geteilt, damit immer nur wenige Kinder in einem Raum sind.

 

  • Jede Gruppe wird möglichst von wenigen PädagogInnen unterrichtet und betreut, die den Kindern bekannt sind.

 

  • An ihrem Unterrichtstag können die Kinder um 8.00 Uhr in die Schule kommen. Sie werden um 13.00 Uhr nach Hause gehen.

 

  • Wir empfehlen, dass die Kinder zu Fuß oder mit dem Fahrrad kommen, Busse sollten gemieden werden.

 

  • Jedes Kind braucht einen Nase-Mund-Schutz, der in der Klasse abgesetzt werden kann, wenn das Kind auf dem Platz sitzt.

 

  • Ihr Kind muss sich ein Frühstück (auch ein Getränk) mitnehmen. Es wird kein warmes Mittagessen geben.

 

  • Für die „freien“ Tage werden die Kinder mit Lernmaterialien versorgt, die in der Schule besprochen werden. Diese Aufgaben sollen die Kinder möglich selbstständig bearbeiten und am nächsten Unterrichtstag wieder mit in die Schule bringen.

Falls Sie noch weitere Fragen haben, oder wissen möchten in welcher Gruppe ihr Kind ist, wenden Sie sich bitte an Ihre Teamleitung. >

 

Wir freuen uns auf den Schulstart und ihre Kinder!

 

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Jonitz

(Stufenleitung 7-9)

weitere Informationen:

Stundenplan H- Klassen:

 

8.00 – 8.45

 ​2.

8.45 - 9.30

 

 9.30 – 9.55

Pause (Schulhof: rund 40 Kinder)

​3.

10.00 – 10.45

 4.

10.45 -11.30

 5.

 11.30- 11.45​

6.

​12.30 -13.15

 

 

Frühstück

 

  • Jeder bringt sein Frühstück von zu Hause mit , vor allem genügend Wasser,

gefrühstückt wird in den Klassen am Platz, da außerhalb der Klassenräume immer ein Mundschutz getragen wird.

 

Versetzte Pausen

 

  • Jede Klasse macht Pausen, um zu verhindern, dass sich zu viele gleichzeitig auf dem Schulhof befinden, werden die Pausen in den E-Stufe und H-Stufe zeitversetzt sein. Es gibt Pausenaufsichten, nach der Pause Hände waschen

 

Hygieneregeln kurz zusammengefasst

 

  • kranke Personen bleiben zu Hause

  • Betreten der Schule nur mit Maske

  • Ankommen – Hände waschen

  • Nicht mit den Händen ins Gesicht

  • Feste Sitzplätze mit genügend Abstand

  • Waschbecken in der Klasse mit Seife und Papierhandtüchern

  • Feste Wege in der Klasse mit Markierung

  • Outdoor Unterricht wenn möglich

  • Masken auf, wenn der Arbeitsplatz verlassen wird

  • Erwachsene tragen eine Maske, wenn sie herumgehen und den Schülern näher kommen

© PRIMUS-SCHULE MÜNSTER

468-x-60-06.gif