Blumensamen-Briefchen aus altem Werbematerial

Unter der Leitung von Claudia Burbank und Claudia Viehoff haben Schülerinnen und Schüler der Primus-Schule im Juni 2021 über vierhundert Briefchen aus altem Werbematerial gebastelt, mit einer Blumenwiesen-Mischung befüllt und und mit Baumwollzwirn zugenäht. Die Aktion wurde initiiert von der städtischen Koordinierungsstelle für Klima und Energie (KLENKO). Die Blumensamen-Briefchen werden nun in den mobilen „Grünen Zimmern“ am Bült und am Harsewinkelplatz ausgegeben.


alle WOW Einträge: